Die Lehre von Jesus Christus

Autor: Moody-Bible-Institut

Kein anderer Mensch ragt aus der Geschichte der Menschheit so hoch heraus wie Jesus von Nazareth. Aber allein die Bibel kann uns darüber Auskunft geben, wer Jesus wirklich ist. Dieser Kurs will zeigen, was die Bibel - nicht Menschen - über die Person Jesu Christi, den Sohn Gottes, sagt. Er beinhaltet weniger die Biographie Jesu, sondern vielmehr eine lehrmäßige Darstellung über seine Person: Wer er ist, woher er gekommen ist, wie er in die Welt kam, was er getan hat, was er jetzt tut, was er in Zukunft tun wird.

Behandelte Themen:

  • Gottessohn und Menschensohn
  • Die Gottheit Jesu Christi
  • Seine Inkarnation
  • Sein Menschsein
  • Sein Tod
  • Die Notwendigkeit des Todes Jesu Christi
  • Das Ergebnis und die Endgültigkeit des Todes Jesu Christi
  • Die Auferstehung
  • Die Himmelfahrt

Weitere Kursinformationen
  • Kursumfang: 1 Kursheft (60 Seiten), Studienbuch "Theologie des Neuen Testaments" von Gerhard Hörster DD
  • Kursstatus: Wahlfach
  • Arbeitsaufwand: Regelstudienzeit 3 Monate
  • Credits: 1
  • Lektionen: 10
  • Kosten: 35,00 €
Zusätzliche Informationen

 

Kombi-Angebot: Glaubenslehre (95 € statt 105 €)

*Für Fernkursteilnehmer, die nicht im Grund- oder Aufbauprogramm eingeschrieben sind, fällt eine Einschreibgebühr an. Informationen dazu finden Sie hier.